Eishockey

Verstärkung für Defensive

Verstärkung für die Nature Boyz
Verteidiger Tobias Zimmert kommt

Tobias ZimmertDie Verantwortlichen der Forster Nature Boyz können einen weiteren Neuzugang für den Landesligakader vermelden. Mit Tobias Zimmert wechselt ein junger und robuster Verteidiger nach Forst.

Der 26-Jährige Defender durchlief seit 1998 alle Nachwuchsabteilungen des Nachbarn EC Peiting. Sein größter Erfolg in Peiting war der Titel Deutscher Juniorenmeister in der Saison 2013/2014 mit Peiting. In der Folgesaison wechselte er zur EA Schongau an den Lech und verstärkte die dortige U20, U23 und natürlich die erste Mannschaft der Mammuts in der Landesliga, nach deren Aufstieg auch das dortige Bayernligateam. Tobias Rolle in Schongau war sehr defensiv ausgerichtet.

Der 26-Jährige möchte es jetzt mit dem Eishockey ein wenig ruhiger angehen, deshalb kam die Anfrage von sportlichen Leiter, Sepp Bachmeier, gerade recht. Ja, bei den Forstern spielen viele junge Spieler, da kann was entstehen. Ich möchte meinen Teil zur Mannschaftsentwicklung beisteuern, wird Tobias zitiert. Ich werde alles für mein neues Team geben, um Platz fünf zu erreichen.

Wir heißen Tobias recht herzlich willkommen und wünschen auch ihm eine erfolgreiche, und vor allem verletzungsfreie Saison.

Schreibe einen Kommentar

Unsere Sponsoren