Eishockey
Unsere Sponsoren:
Nächstes Spiel

ESC Kempten vs Nature Boyz

Eisstadion Kempten

Nature Boyz vs ESV Bayersoien

vs

Zusammenfassung

SC Forst unterliegt dem ESV Bad Bayersoien
Bezirksligist auf Augenhöhe

Klaus Müller vom ESV Bad Bayersoien machte am vergangenen Freitag beim Gastspiel in Peißenberg gegen den SC Forst den Unterschied aus. Müller war an allen drei Toren beteiligt, wobei er zwei selbst erzielte, das erste bereitete er als Assist vor. Somit endete das Spiel mit 2:3 (1:0, 1:1, 0:1, 0:1) nach Penaltyschießen. Die Spieler beider Mannschaften kennen sich aus früheren Zeiten, so war es nicht verwunderlich, dass der Gast spielerisch und kämpferisch mithielt.

Die erste Hälfte des ersten Drittels gehörte von den Spielanteilen her eher der Heimmannschaft, die zweite Hälfte den Gästen. Beide Torhüter zeigten im ganzen Spiel immer wieder ihre Klasse, in dem sie Angriffe des Gegners jeweils abwehren mußten. Martin Ullsperger wurde durch Ron Zinner auf Zuspiel von Andreas Krönauer zur 1:0-Führung der Nature Boyz überwunden, zugleich das erste Tor von Zinner für den SC in der 14. Spielminute. In dieser Phase des Spiels hätten beide Teams noch zu Torerfolgen kommen können.

Der zweite Spielabschnitt gehörte eher den Gästen. Trotzdem war es der junge Daniel Stöberl in der 27. Spielminute, der auf Zuspiel von Michael Kölbl auf 2:0 erhöhen konnte. Die Gäste wurden jedoch stärker und erspielten ihrerseits einige hochkarätige Chancen, doch Andreas Scholz, der kurzfristig für Max Bergmann eingesprungen war, zeigte einige Glanzparaden. Als dann jedoch zwei Forster Spieler auf der Strafbank saßen, schlug Thomas Maier in der 37. Minute zu und überwand Scholz zum 2:1-Pausenstand.

Im letzten Drittel ergriffen wieder die Gastgeber die Initiative, erspielten sich einige Chancen, die jedoch mit Geschick und einem guten Martin Ullsperger zunichte gemacht wurden. Forst drückte, Bayersoien konterte. Als die Hausherren einen Spieler mehr auf dem Eis hatten, hätten sie ihre Führung ausbauen können, doch dagegen hatte Klaus Müller etwas. Er nahm die Scheibe auf, fuhr im Alleingang auf Andreas Scholz zu und verlud diesen. Dies geschah in der 46. Spielminute. Beide Teams hätten noch eine Führung herstellen können, doch die Stürmer waren nicht in der Lage, ihre Chancen zu nutzen.

Da Penaltyschießen immer auch Glücksache ist, gewannen die Gäste, in Person von Klaus Müller durch den einzigen verwandelten Penalty.

Statistik:

1:0 (13:55) Zinner (Krönauer A.)
2:0 (28:34) Stöberl (Kölbl)
2:1 (36:54) Maier Th. Müller 5-3
2:2 (45:33) Müller 4-5
2:3 (60:00) Müller Penalty

Strafzeiten:

SC Forst 10 Min.
ESV Bad Bayersoien 16 Min.

Zuschauer: 64

Details

Datum Zeit League Saison
30. September 2016 19:30 Landesliga Senioren VB Saison 2016/2017

Austragungsort

Eisstadion Peißenberg
Pestalozzistraße 8, 82380 Peißenberg, Deutschland

Ergebnisse

MannschaftTSpielausgang
Nature Boyz2Verloren
ESV Bayersoien3Gewonnen

Nature Boyz

Position G A H SOG PIM SA GA SV
 00000000

ESV Bayersoien

Position G A H SOG PIM SA GA SV
 00000000
Sponsoring
https://sportwetten.spiegel.de/ vergleicht die besten Wettanbieter und Bonus Angebote im Netz. Wer ist der beste Buchmacher? Wo gibt es den größten Wettbonus? Wo kann ich ohne Einzahlung spielen? Hier findest du detaillierte Anfragen auf diese Fragen.

Alle Wettfreunde, die gerne auch mal von unterwegs aus via Smartphone oder Tablet ihre Tipps platzieren, können sich auf dem Vergleichsportal https://www.wett-apps.com/ über die besten Sportwetten Apps am Markt informieren. Hier gibt’s mehr als 35 verschiedene Wett Apps im ausführlichen Test!