Eishockey
Unsere Sponsoren:
Nächstes Spiel

ESC Kempten vs Nature Boyz

Eisstadion Kempten

Nature Boyz vs ESV Burgau

vs

Zusammenfassung

Nature Boyz mit schwacher Leistung
Spiel und Spieler verloren

Es mag einfach nicht klappen mit dem ersten Punktgewinn in der laufenden Saison, denn am Sonntag unterlagen die Forster zu Hause dem ESV Burgau mit 0:6 (0:1, 0:2, 0:3) und bleiben Tabellenletzter.

Vor dem Spiel wurden die verdienten Spieler Christian Kratzmeir, Thorsten Stranninger und Martin Kirschner von Eishockeychef Lorenz Barfüßer verabschiedet. (Bericht folgt)

Was nach dem ersten Bully passierte, ist fast schon nicht mehr erklärbar. Erster Angriff der Eisbären aus Burgau, Benjamin Arnold schießt auf das Forster Tor, der starke Torhüter Max Bergmann wehrt den Schuß ab. Die Scheibe stieg hoch, keiner wußte, wo sie ist, Torschütze Dennis Tausend schob sie über die Linie, das ganze nach gerade mal 35 gespielten Sekunden. Die Zuschauer sahen ein zerfahrenes Spiel, die Unsicherheit beider Mannschaften war feststellbar. Die Eisbären zeigten sich im Spielaufbau reifer und erfahrener. Die logische Konsequenz daraus waren mehrere Chancen, mit deren Verwertung die Gäste sehr großzügig umgingen. Max Bergmann hatte einiges zu tun. In der 15. Spielminute dann Pech für Bastian Grundner. Er bekam das Schlägerende eines Burgauers auf die Nase und hatte noch Glück dabei, dass das Auge nicht verletzt wurde. Die stark blutende Wunde mußte mit 6 Stichen genäht werden, für ihn war das Spiel beendet.

Der Rest des Spieles verlief nach dem gleichen Schema, Burgau konnte drei seiner Überzahlsituationen in Tore ummünzen, die Gastgeber schafften das nicht. Die Eisbären waren in der Ausnützung der Torchancen einfach routinierter. Max Bergmann war derjenige, der sich gegen die Niederlage stemmte und noch mehr Gegentreffer verhindern konnte.

Statistik:

0:1 (00:35) Tausend (Arnold B.)
0:2 (28:01) Tausend (Arnold N.) 5-3
0:3 (30:11) Hornak (Tausend) 5-3
0:4 (47:37) Tsakalidis (Arnold B.)
0:5 (57:39) Zweckbronner (Hornak)
0:6 (59:30) Königer (Rosenbaum) 5-4

Strafzeiten:

SC Forst 14 Min.
ESV Burgau   8 Min.

Zuschauer: 82

Details

Datum Zeit League Saison
13. November 2016 16:30 Landesliga Senioren VR Saison 2016/2017

Austragungsort

Eisstadion Peißenberg
Pestalozzistraße 8, 82380 Peißenberg, Deutschland

Ergebnisse

MannschaftTSpielausgang
Nature Boyz0Verloren
ESV Burgau6Gewonnen

Nature Boyz

Position G A H SOG PIM SA GA SV
 00000000

ESV Burgau

Position G A H SOG PIM SA GA SV
 00000000
Sponsoring
https://sportwetten.spiegel.de/ vergleicht die besten Wettanbieter und Bonus Angebote im Netz. Wer ist der beste Buchmacher? Wo gibt es den größten Wettbonus? Wo kann ich ohne Einzahlung spielen? Hier findest du detaillierte Anfragen auf diese Fragen.

Alle Wettfreunde, die gerne auch mal von unterwegs aus via Smartphone oder Tablet ihre Tipps platzieren, können sich auf dem Vergleichsportal https://www.wett-apps.com/ über die besten Sportwetten Apps am Markt informieren. Hier gibt’s mehr als 35 verschiedene Wett Apps im ausführlichen Test!