Eishockey
Unsere Sponsoren:
Nächstes Spiel

Nature Boyz vs EV Bad Wörishofen

vs

Zusammenfassung

EV Bad WörishofenDas Zittern um Klassenerhalt geht weiter
Nature Boyz unterliegen den Wölfen

Die Vorzeichen dieses Spieles, für Forst das einzige an diesem Wochenende, war klar. Der Sieger aus dieser Begegnung hat einen wichtigen Schritt zum Klassenerhalt gemacht. Das bessere Ende hatte, dank der Kontingentspieler, der Gast aus Wörishofen, der mit dem 4:6 (1:2, 1:1, 2:3)-Sieg das Eis verließ.

Die Forster wollten an diesem Freitag Abend einen wichtigen Schritt zum Klassenerhalt machen, dementsprechend begann dieses Spiel. Dass sich die Gäste nicht einfach so in ihr Schicksal begeben, wurde schnell offensichtlich, denn mit ihren beiden Kontigentspielern sorgten sie stets Unruhe vom dem Tor Jan Vlachs. Als ein Forster die Strafbank drückte, gelang Manfred Guggemos in Unterzahl in der 10. Spielminute die 1:0-Führung der Hausherren. Diese hielt jedoch keine Minute, denn im Gegenzug traf in Überzahl Leonard Gutsche zum 1:1-Ausgleich. Die Stürmer versuchten immer wieder, den gegnerischen Torhüter zu überwinden, was bis zur 20. Spielminute jedoch nicht gelang. Nach einem Konter war es Patrik Janac, der 2 Sekunden vor der Pause auf 1:2 stellte. Bei beiden Gegentoren sah Jan Vlach nicht glücklich aus.

Trainer Stefan Roth beorderte nun Markus Kieslich ins Forster Gehäuse. Dieser hatte gleich einiges zu tun, denn die Konter der Gäste blieben gefährlich. In der 26. Minute konnte Anton Rauh zum 2:2 ausgleichen, doch wiederum postwendend war wiederum Janac zur Stelle und erzielte die 2:3-Führung. Die Hausherren erhöhten das Angriffstempo, da stand einem weiteren Torerfolg der Gästetorhüter im Weg, zudem kam auch Pech im Abschluss dazu. Ein Querpass sprang kurz vor der Annahme über den Schläger eines Forster Spielers, der vor dem leerstehenden Tor wartete. In der 32. Spielminute war die Chance zum Ausgleich da, doch der Penalty wurde vom Gästetorhüter entschärft. Nach zahlreich vergebener Chancen wurden beim Stand von 2:3 die Seiten zum letzten mal gewechselt.

Der letzte Spielabschnitt begann gleich mit einem Nackenschlag für die Hausherren, denn nach 32 Sekunden stand es durch Leonard Gutsche 2:4. Forst bäumte sich auf und konnte in der 43. Minute in Überzahl durch Manuel Weninger auf 3:4 verkürzen. Dieser Anschlußtreffer beflügelte die Hausherren nocheinmal, die Trefferausbeute war leider sehr bescheiden, denn der starke Gästetorhüter zeigte starke Paraden. Wie es halt oft ist, trifft man das Tor selbst nicht, tut dies der Gegner. In der 54. Minute war es wiederum Janac, der auf 3:5 erhöhte, knapp 2 Minuten später der Treffer zum 3:6 durch Schmidt. Anton Rau gelang anschließend, in der 58. MInute, die Ergebnisverbesserung auf 4:6. Markus Kieslich verließ das Eis für einen weiteren Feldspieler, doch den Hausherren wollte kein Treffer mehr gelingen.

Mit dieser Niederlage kommt es am kommenden Wochenende zum entscheidenden Saisonfinale. Am Freitag geht es zum Tabellenletzten EV Pfronten. Wird dieses Spiel in der normalen Spielzeit gewonnen, bedeutet dies den Klassenerhalt. Bei einer Niederlage besteht am Sonntag beim TSV Farchant die letzte Chance, den Klassenerhalt zu sichern. Dann hilft aber nur ein Sieg in der normalen Spielzeit, um sicher zu gehen. Im Extremfall würde die Tordifferenz entscheiden, das könnte dann für die Nature Boyz eng werden.

Statistik:

1:0 (09:35) Guggemos (Anderl, Rauh) 4 – 5
1:1 (10:09) Gutsche (Steiner, Heckelsmüller) 5 – 4
1:2 (19:58) Janac (Vaskovic)
2:2 (25:04) Rauh (Willberger, Breidenbach)
2:3 (25:32) Janac (Schmidt, Vaskovic)
2:4 (40:32) Gutsche (Heckelsmüller, Steiner)
3:4 (42:08) Weninger (Zinner, Grundner) 5- 4
3:5 (53:48) Janac (Willaschek, Schmidt)
3:6 (55:25) Schmidt (Janac)
4:6 (57:02) Rauh (Kreutterer, Willberger)

Strafzeiten:

SC Forst 12 Min.
EV Bad Wörishofen 18 Min.
Zuschauer: 77
DV_EH_Spiel_001DV_EH_Spiel_002DV_EH_Spiel_003DV_EH_Spiel_004DV_EH_Spiel_005DV_EH_Spiel_006DV_EH_Spiel_007DV_EH_Spiel_008DV_EH_Spiel_009DV_EH_Spiel_010DV_EH_Spiel_011DV_EH_Spiel_012DV_EH_Spiel_013DV_EH_Spiel_014DV_EH_Spiel_015DV_EH_Spiel_016DV_EH_Spiel_017DV_EH_Spiel_018DV_EH_Spiel_019DV_EH_Spiel_020DV_EH_Spiel_021DV_EH_Spiel_022DV_EH_Spiel_023DV_EH_Spiel_024DV_EH_Spiel_025DV_EH_Spiel_026DV_EH_Spiel_027DV_EH_Spiel_028DV_EH_Spiel_029DV_EH_Spiel_030DV_EH_Spiel_031DV_EH_Spiel_032DV_EH_Spiel_033DV_EH_Spiel_034DV_EH_Spiel_035DV_EH_Spiel_037DV_EH_Spiel_038DV_EH_Spiel_039DV_EH_Spiel_040DV_EH_Spiel_041DV_EH_Spiel_042DV_EH_Spiel_043DV_EH_Spiel_044DV_EH_Spiel_045DV_EH_Spiel_046DV_EH_Spiel_047DV_EH_Spiel_048DV_EH_Spiel_049DV_EH_Spiel_050DV_EH_Spiel_051DV_EH_Spiel_052DV_EH_Spiel_053DV_EH_Spiel_054DV_EH_Spiel_055DV_EH_Spiel_056DV_EH_Spiel_057DV_EH_Spiel_058DV_EH_Spiel_059DV_EH_Spiel_060DV_EH_Spiel_061DV_EH_Spiel_062DV_EH_Spiel_063DV_EH_Spiel_064DV_EH_Spiel_065DV_EH_Spiel_066DV_EH_Spiel_067DV_EH_Spiel_068DV_EH_Spiel_069DV_EH_Spiel_070DV_EH_Spiel_071DV_EH_Spiel_072DV_EH_Spiel_073DV_EH_Spiel_074DV_EH_Spiel_075DV_EH_Spiel_076DV_EH_Spiel_077DV_EH_Spiel_078DV_EH_Spiel_079DV_EH_Spiel_080DV_EH_Spiel_081DV_EH_Spiel_082DV_EH_Spiel_083DV_EH_Spiel_084DV_EH_Spiel_085

Details

Datum Zeit League Saison
28. Februar 2020 19:30 Landesliga Senioren AR 2019/2020

Austragungsort

Eisstadion Peißenberg
Pestalozzistraße 8, 82380 Peißenberg, Deutschland

Ergebnisse

Mannschaft1st2nd3rdTSpielausgang
Nature Boyz1124Verloren
EV Bad Wörishofen2136Gewonnen

Nature Boyz

# Spieler Position G A H SOG PIM SA GA SV
4Zenzs Sascha2 - Verteidigung00000000
7Guggemos Manfred2 - Verteidigung10000000
8Zinner Ron2 - Verteidigung01002000
11Grundner Bastian3 - Sturm01000000
12Kraus Julian3 - Sturm00000000
19Breidenbach Elias2 - Verteidigung01000000
20Anderl Daniel3 - Sturm01000000
23Krönauer Andreas2 - Verteidigung00000000
26Kreutterer Andreas2 - Verteidigung01002000
31Kieslich Markus1 - Torhüter00000040
32Vlach Jan1 - Torhüter00000020
33Weninger Manuel3 - Sturm10002000
77Willberger Max3 - Sturm02000000
84Krönauer Michael3 - Sturm00004000
93Gangemi Roberto3 - Sturm00000000
96Rauh Anton3 - Sturm21002000
 Gesamt 480012060

Mannschaftsführer: Werner Schilcher
Coach: Stefan Roth
Mannschaftsbetreuer: Philip Ikuwlegba
Präsident: Lorenz Barfüsser

EV Bad Wörishofen

Position G A H SOG PIM SA GA SV
 6100018040
Sponsoring
https://sportwetten.spiegel.de/ vergleicht die besten Wettanbieter und Bonus Angebote im Netz. Wer ist der beste Buchmacher? Wo gibt es den größten Wettbonus? Wo kann ich ohne Einzahlung spielen? Hier findest du detaillierte Anfragen auf diese Fragen.

Alle Wettfreunde, die gerne auch mal von unterwegs aus via Smartphone oder Tablet ihre Tipps platzieren, können sich auf dem Vergleichsportal https://www.wett-apps.com/ über die besten Sportwetten Apps am Markt informieren. Hier gibt’s mehr als 35 verschiedene Wett Apps im ausführlichen Test!