Eishockey
Unsere Sponsoren:
Nächstes Spiel

Nature Boyz vs EV Fürstenfeldbruck

Eisstadion Peißenberg

Nature Boyz vs TSV Farchant

vs

Zusammenfassung

TSV FarchantRote Laterne bleibt bei Nature Boyz
Heimniederlage gegen TSV Farchant

Die rote Laterne bleibt derzeit noch bei den Nature Boyz vom SC Forst, denn im Heimspiel am Sonntag im Peißenberger Eisstadion konnten sie sich gegen den TSV Farchant nicht behaupten und unterlagen mit 1:6 (1:2, 0:2, 0:2).

Vor dieser Begegnung trafen zwei bis dato sieglose Mannschaften in der Abstiegsrunde aufeinander. Das ausgegebene Ziel von Coach Stefan Roth war, dieses erste Heimspiel in der Abstiegsrunde erfolgreich zu gestalten, doch die Stürmer brachten die Scheibe nicht im Tor der Gäste unter. Das Spiel begann mit einer leichten Überlegenheit der Gastgeber, in Führung gingen jedoch die Gäste in der 5. Spielminute. Die Einheimischen waren bemüht, den Ausgleich zu erzielen, doch die Schüsse auf das von Schlickenrieder gehütete Farchanter Tor blieben Mangelware, zu verspielt agierten die Hausherren. In der 13. Spielminute hätte Daniel Stöberl für den Ausgleich sorgen können, aber er setzte den von ihm geschossenen Penalty an den Pfosten. Die erste Forster Hinausstellung nutzten die Gäste dann zur 0:2-Führung in der 15. Spielminute.  Die Gastgeber versuchten weiterhin, ins gegnerische Tor zu treffen, doch die Kaltschnäutzigkeit und das Glück fehlte. Der Bann schien gebrochen, als Manfred Guggemos in der 19. Minute auf 1:2 verkürzen konnte.

Auch im Mittelabschnitt das gleiche Bild, Forst arbeitete nach vorne, doch zu verspielt wurde agiert. Zu selten zogen die Stürmer mal ab, und wenn, dann brachten die Gäste immer einen Schläger oder Schlittschuh dazwischen. Ging ein Schuß aufs Tor, war Schlickenrieder zur Stelle. Ein Doppelschlag in der 27. und 29. Minute brachte schon die Vorentscheidung. Zweimal versenkte Sebastian Kastner die Scheibe in Jan Vlachs Tor zur 1:4-Führung, auch gleichzeitig Pausenstand.

Mit dem Willen, das Spiel doch noch zu drehen, liefen die Mannen um Trainer Stefan Roth zum letzten Drittel ein. Auch in dieser Phase des Spieles waren die Hausherren engagiert, der Zug zum Tor fehlte. Oftmals verfingen sich die Alleingänge in der gegnerischen Abwehr.  Stefan Roth nahm in der 51. Spielminute eine Auszeit und orderte Jan Vlach auf die Bank, um einen weiteren Feldspieler auflaufen zu lassen. Diese Maßnahme ging nach hinten los, denn nach ca. 20 Sekunden erhöhten die Gäste auf 1:5. Kurz vor Schluß saßen ein Forster und ein Farchanter Spieler auf der Strafbank, Jan Vlach ging nochmal vom Eis. Nach der abgelaufenen Strafzeit des Farchanters waren diese plötzlich in Überzahl und stellten in der 57. Minute den 1:6-Endstand her.

Statistik:

0:1 (04:26) Spanke (Imminger)
0:2 (14:50) Spanke (Mittermaier, Reindl M.) 5 – 4
1:2 (18:13) Guggemos (Rauh, Deibler)
1:3 (26:58) Kastner (Müller)
1:4 (28:43) Kastner (Berndaner, Reindl M.)
1:5 (46:19) Imminger (Reindl F.) ENG
1:6 (55:56) Kastner (Reindl F.) ENG (5 – 4)

Strafzeiten:

SC Forst 12 Min.
TSV Farchant 16 Min.
Zuschauer: 32

Details

Datum Zeit League Saison
26. Januar 2020 17:30 Landesliga Senioren AR 2019/2020

Austragungsort

Eisstadion Peißenberg
Pestalozzistraße 8, 82380 Peißenberg, Deutschland

Ergebnisse

Mannschaft1st2nd3rdTSpielausgang
Nature Boyz1001Verloren
TSV Farchant2226Gewonnen

Nature Boyz

# Spieler Position G A H SOG PIM SA GA SV
7Guggemos Manfred2 - Verteidigung10000000
11Grundner Bastian3 - Sturm00002000
12Kraus Julian3 - Sturm00000000
13Stöberl Daniel3 - Sturm00000000
19Breidenbach Elias2 - Verteidigung00000000
20Anderl Daniel3 - Sturm00004000
23Krönauer Andreas2 - Verteidigung00002000
27Müller Klaus3 - Sturm00000000
31Kieslich Markus1 - Torhüter00000000
32Vlach Jan1 - Torhüter00000040
33Weninger Manuel3 - Sturm00000000
57Deibler Florian2 - Verteidigung01002000
84Krönauer Michael3 - Sturm00000000
93Gangemi Roberto3 - Sturm00000000
96Rauh Anton3 - Sturm01002000
98Mühlegger Marco3 - Sturm00000000
 Gesamt 120012040

Mannschaftsführer: Werner Schilcher
Coach: Stefan Roth
Vizepräsident: Martin Burger
Mannschaftsbetreuer: Philip Ikuwlegba
Präsident: Lorenz Barfüsser

TSV Farchant

Position G A H SOG PIM SA GA SV
 680016010
Sponsoring
https://sportwetten.spiegel.de/ vergleicht die besten Wettanbieter und Bonus Angebote im Netz. Wer ist der beste Buchmacher? Wo gibt es den größten Wettbonus? Wo kann ich ohne Einzahlung spielen? Hier findest du detaillierte Anfragen auf diese Fragen.

Alle Wettfreunde, die gerne auch mal von unterwegs aus via Smartphone oder Tablet ihre Tipps platzieren, können sich auf dem Vergleichsportal https://www.wett-apps.com/ über die besten Sportwetten Apps am Markt informieren. Hier gibt’s mehr als 35 verschiedene Wett Apps im ausführlichen Test!