SG TSV Schliersee / TEV Miesbach 1b vs Nature Boyz

vs

Zusammenfassung

Ein Eishockeyspiel dauert 60 Minuten
Nature Boyz kassieren Niederlage in Miesbach

Die Vorzeichen zu diesem Abstiegsrundenspiel waren klar abgesteckt – mit einem Sieg in Miesbach hätten die Nature Boyz einen wichtigen Schritt Richtung Klassenerhalt machen können, doch das Spiel lief anders als geplant, am Ende stand eine leider verdiente 7:4 (1:2, 4:0, 2:2) Niederlage in der Statistik.

Das Spiel hätte für die Gäste nicht besser beginnen können, denn bereits die erste Überzahlsituation konnte zur 0:1-Führung durch Bastian Grundner, Assist Mooslechner und Anderl, in der 3. Spielmiute genutzt werden. Die Gastgeber waren ob dieser Führung etwas irritiert, Forst war leicht überlegen, konnte sich aber nicht entscheidend durchsetzen. Die Hausherren nutzten ihrerseits eine Überzahlsituation zum 1:1-Ausgleich in der 9. Spielminute. Der Puck rutschte Markus Kieslich nach einem Schuß von der Seite am Schoner vorbei unglücklich über die Linie. Die Gäste kämpften jedoch weiter und belohnten sich in der 14. Minute mit dem erneuten Führungstreffer. Florian Deibler überraschte den gegnerischen Torhüter mit einem strammen Schlagschuß seitlich von der blauen Linie zur 1:2-Führung, die gleichzeitig auch der Zwischenstand nach dem ersten Drittel darstellte.

Mit der Führung im Rücken begann der zweite Spielabschnitt, der sich leider katastrophal für die Gäste entwickeln sollte. Je länger das Spiel lief, desto überlegener agierten die Hausherren. Die Chancen häuften sich, die Mannen um die Trainer Dallmayer und Kirschner gerieten immer mehr in Bedrängnis. Es funktionierte gar nix mehr, weder das Pass- noch das Stellungsspiel. In der 31. Minute glichen die Renken zum 2:2 aus, knapp zwei Minuten später erzielten sie die erstmalige Führung. Einige Nerven lagen jetzt blank, es wurden körperliche „Meinungsverschiedenheiten“ mit den Hausherren ausgetauscht. Die gelegentlichen Konterangriffe der Gäste wurden zu fahrig vorgetragen und konnten die Gastgeber nicht in Verlegenheit bringen. Die Entscheidung dieses Spieles fiel dann in der letzten Spielminute des 2. Drittels, denn der Puck schlug innerhalb von 17 Sekunden zweimal im Gehäuse der Nature Boyz ein. Beim Stand von 5:2 ging es ins letzte Drittel.

Die Hausherren erhöhten in der 44. Minute in Überzahl auf 6:2, ehe in der 46. Minute Manuel Weninger in Überzahl zum 6:3 verkürzen konnte. Knapp eine Minute später stellten die Hausherren den alten Abstand wieder her, denn sie trafen in der 47. Minute zum 7:3. Den letzten Treffer in dieser Partie erzielte Simon Fend zum 7:4-Endstand.

Wieder wurde ein Spiel im Mitteldrittel abgeschenkt, durch die Niederlage besteht der Kampf gegen den Abstieg weiterhin.

Statistik:

0:1 (02:57) Grundner (Mooslechner, Anderl) 5 – 4
1:1 (08:00) Dreier (Galler, Willibald) 5 – 4
1:2 (13:44) Deibler (Weninger)
2:2 (30:54) Galler (Dreier, Empl F.)
3:2 (32:56) Zeller (Eggert)
4:2 (39:17) Zeller (Amann)
5:2 (39:34) Willibald (Dreier, Haug)
6:2 (43:11) Stumböck (Tippl, Keck) 5 – 4
6:3 (45:14) Weninger (Zimmert, Fend) 5 – 4
7:3 (46:07) Willibald (Dreier, Galler)
7:4 (59:22) Fend (Grundner)

Strafzeiten:

SG Schliersee / TEV Miesbach 1b 16 Min.
Nature Boyz 16 Min.

Zuschauer: 98

Details

Datum Zeit League Saison
4. März 2022 20:00 Landesliga Senioren AR Saison 2021/2022

Austragungsort

Eisstadion Miesbach
Tölzer Str. 3, 83714 Miesbach, Deutschland

Ergebnisse

Mannschaft1st2nd3rdTSpielausgang
SG TSV Schliersee / TEV Miesbach 1b1427Gewonnen
Nature Boyz2024Verloren

SG TSV Schliersee / TEV Miesbach 1b

Position G A H SOG PIM SA GA SV
 7120016040

Nature Boyz

# Spieler Position G A H SOG PIM SA GA SV
7Guggemos Manfred2 - Verteidigung00000000
11Grundner Bastian3 - Sturm11000000
15Dietz Tobias2 - Verteidigung00000000
17Mooslechner Marco3 - Sturm01002000
19Breidenbach Elias2 - Verteidigung00000000
20Anderl Daniel3 - Sturm01002000
23Krönauer Andreas3 - Sturm00004000
27Schattmaier Sebastian3 - Sturm00000000
31Kieslich Markus1 - Torhüter00002070
33Weninger Manuel3 - Sturm11000000
41Stadler Fabian2 - Verteidigung00000000
44Hilgner Daniel1 - Torhüter00000000
57Deibler Florian2 - Verteidigung10000000
60Zimmert Tobias2 - Verteidigung01000000
61Fend Simon3 - Sturm11002000
73Kraus Julian3 - Sturm00004000
84Krönauer Michael3 - Sturm00000000
93Gangemi Roberto3 - Sturm00000000
97Ambos Johannes3 - Sturm00000000
98Mühlegger Marco3 - Sturm00000000
 Gesamt 460016070

Präsident: Lorenz Barfüsser
Mannschaftsführer: Werner Schilcher
Sportlicher Leiter: Josef Bachmeier
Co-Trainer: Martin Kirschner
Mannschaftsbetreuer: Philip Ikuwlegba
Coach: Armin Dallmayr