Eishockey
Unsere Sponsoren:
Nächstes Spiel

ESV Buchloe vs Nature Boyz

Sparkassenarena Buchloe

Nature Boyz vs EV Pfronten

vs

Zusammenfassung

SC Forst am Sonntag siegreich
EV Pfronten erneut bezwungen

Derzeit sieht es so aus, als ob die Falcons aus Pfronten der Lieblingsgegner der Nature Boyz sind, denn am Sonntag konnten sie das Freundschaftsspiel im heimischen Stadion knapp mit 2:1 (1:0, 1:1, 0:0) für sich entscheiden.

Mit 13 Feldspielern auf dem Spielbericht begannen die Hausherren ihr 4. Freundschaftsspiel vor heimischer Kulisse. Auf der Gästeseite, mit 15 Feldspielern besetzt, war Torhüterin Franziska Albl ins Tor zurückgekehrt. Die Mannen um Trainer Josef Bachmeier begannen wieder sehr engagiert und konzentriert, besonders die Abwehrreihen ließen wenig Chancen der Gäste zu. In diesem Spiel stand Mathias Zink im Forster Kasten, auch auf ihn war Verlaß, denn in souveräner Manier verhinderte er Gegentreffer. Das Spiel wogte hin und her, wiederum konnte sich keine Mannschaft spielerisch von der anderen abheben. Als sich die Mannschaften und auch die Fans auf einen torlosen Seitenwechsel einstellten, war Daniel Anderl zur Stelle. Er nutzte das Zuspiel von Tobias Dietz und verwandelte 18 Sekunden vor Ende des 1. Drittels zur 1:0-Führung.

Ähnlich verlief auch der zweite Spielabschnitt, die Angreifer konnten sich anfänglich nicht gegen die Abwehrreihen durchsetzen. Einige Einzelaktionen brachten etwas Gefahr für die Torleute. Es dauerte bis zur 30. Spielminute, dann schlugen erneut die Hausherren zu. Basian Grundner nutzte das Getümmel vor Pfrontens Tor zur 2:0-Führung. Die Assists kamen von Ron Zinner und Roberto Gangemi. Nach diesem Treffer wurden die Forster aktiver und fuhren die Angriffe konzentrierter, zählbares sprang jedoch nicht heraus. Vielmehr nutzten die Gäste eine Überzahlsituation, um in der 36. Spielminute auf 2:1 zu verkürzen. Beim Weitschuß von Lukas Hruska war Torhüter Zink die Sicht verstellt, er konnte nicht mehr eingreifen.

Im letzten Spielabschnitt zeigten sich die Falcons agiler und verzeichneten einige gute Chancen. Jetzt hatte Mathias Zink mehr zu tun, er löste die gestellten Aufgaben mit Bravour, und auch dem nötigen Glück des Tüchtigen. Forst war in dieser Phase des Spiels darauf bedacht, keine Gegentreffer mehr zuzulassen. In den letzten 7 – 8 Minuten starteten die Gäste zur Schlussoffensive, jedoch konnten sie die Chancen nicht verwerten. Knapp zwei Minuten vor Schluß, nach einer Auszeit, kam ein sechster Feldspieler für die Torhüterin aufs Spielfeld. Mathias Zink war der Turm in der Schlacht und verhinderte den Ausgleich. Kurz vor Ende ergab sich bei einem Konter die Chance für die Forster, doch zu zögerlich wurde auf das leere Tor geschossen. Mit diesem knappen Ergebnis ging eine sehr faire Partie zu Ende.

Trainer Sepp Bachmeier war mit der Leistung seiner Mannschaft sehr zufrieden, obschon er auch einen Wunsch äußerte: „Ich würde mich sehr freuen, wenn der eine oder andere Spieler mal bei uns vorbeischauen würde um festzustellen, dass es bei uns Spaß macht, Eishockey zu spielen“.  Angesichts des dünnen Kaders wäre die eine oder andere Verstärkung kein Luxus!

Statistik:

1:0 (19:42) Anderl (Dietz)
2:0 (29:15) Grundner (Zinner, Gangemi)
2:1 (36:05) Hruska Lu. (Ziegler, Lochbihler) 5 – 4

Strafzeiten:

SC Forst   6 Min.
EV Pfronten 10 Min.

Zuschauer: 25

Details

Datum Zeit League Saison
30. September 2018 17:00 Landesliga Senioren VB Saison 2018/2019

Austragungsort

Eisstadion Peißenberg
Pestalozzistraße 8, 82380 Peißenberg, Deutschland

Ergebnisse

Mannschaft1st2nd3rdTSpielausgang
Nature Boyz1102Gewonnen
EV Pfronten0101Verloren

Nature Boyz

# Spieler Position G A H SOG PIM SA GA SV
5Ebentheuer Daniel3 - Sturm00000000
7Guggemos Manfred2 - Verteidigung00000000
8Zinner Ron2 - Verteidigung01000000
11Grundner Bastian3 - Sturm10000000
15Deibler Florian2 - Verteidigung00000000
16Kölbl Michael2 - Verteidigung00000000
17Stöberl Daniel3 - Sturm00004000
20Anderl Daniel3 - Sturm10000000
40Scholz Andreas1 - Torhüter00000000
69Zeitler Benedikt3 - Sturm00000000
77Burger Martin2 - Verteidigung00000000
80Gangemi Roberto3 - Sturm01000000
88Dietz Tobias3 - Sturm01000000
96Zink Mathias1 - Torhüter00000010
97Ambos Johannes3 - Sturm00002000
 Gesamt 23006010

EV Pfronten

Position G A H SOG PIM SA GA SV
 120010000
Sponsoring
https://sportwetten.spiegel.de/ vergleicht die besten Wettanbieter und Bonus Angebote im Netz. Wer ist der beste Buchmacher? Wo gibt es den größten Wettbonus? Wo kann ich ohne Einzahlung spielen? Hier findest du detaillierte Anfragen auf diese Fragen.

Alle Wettfreunde, die gerne auch mal von unterwegs aus via Smartphone oder Tablet ihre Tipps platzieren, können sich auf dem Vergleichsportal https://www.wett-apps.com/ über die besten Sportwetten Apps am Markt informieren. Hier gibt’s mehr als 35 verschiedene Wett Apps im ausführlichen Test!